Drücken Sie „Enter“, um den Inhalte zu überspringen

Eifel Urlaub mit Hunden

Bei den meisten Hundebesitzer wird es wohl so sein wie bei mir. Urlaub, klar aber nur mit Hund/e!

Gerade bei Ferien in Deutschland (in der schönen Eifel), sollte es immer möglich sein, das der geliebte Hund/e mit zum Ferienhaus, Ferienwohnung genommen werden kann, für mich würde ansonsten der Anbieter der Ferienwohnung nicht Infrage kommen.


Holger
Holger

Hunde sind mehr als nur Haustiere. Hund sind: Freunde, Familienmitglieder und Gesundheitsbringer… Aus diesem Grund sollte ein Hund/e IMMER mit in den Urlaub. Schöne Tage und Wochen für Mensch und Hund.

Hunde in Ferienwohnung – Bei uns gerne!

Urlaub mit Hunden – Traum von Herrchen/Frauchen und Hunde .) Bei uns geht der Traum in Erfüllung. Wir haben selber 2 Hunde. Aus diesem Grund sind Hunde bei uns gerne gesehen. Auf Wunsch können wir auch gerne, z. B. wenn Sie als Urlauber eine Tagestour machen, auf Ihren Hund/e aufpassen, dieser Service wäre natürlich kostenlos.

Tiere schon mehrmals mit in den Urlaub genommen
Tiere schon mehrmals mit in den Urlaub genommen

Ferienwohnung – Ferienhaus Grundstück für Hunde

Das Grundstück, welche zu den Ferienwohnungen gehören, ist komplett! mit einem massiven Grundstückszaun umzäunt.

Der Zaun ist sehr massiv, auch große Hunde haben keine Chance durch den Zaun zu kommen 🙂

Gartenzaun massiv Holz und Klinker Urlaub mit Hund sicher
Gartenzaun massiv Holz und Klinker Urlaub mit Hund sicher

Unser massiver Gartenzaun besteht aus über 30 massiven Klinkerpfeiler. Zwischen den Pfeiler sind starke Douglasien Holzbretter verbaut, im unteren Bereiche (für sehr kleine Hunde) haben wir extra Kaninchendraht verbaut, so dass auch die gaaaanz kleinen keine Chance haben das Grundstück zu verlassen.

Hund Spaziergang Eifel Nationalpark

Da es leider 🙁 in den letzten Jahren des Öfteren vorgekommen ist, das Hunde im Nationalpark sich von der Leine losgerissen haben, bzw. aus dem Halsband befreiten (beim sichten von Rehen usw.), ist es Ratsam, in dem Nationalpark Bereich die Hunde entsprechend zu sichern.

Hier ein Bericht zum Thema: https://www.nationalpark-eifel.de/de/nationalpark-erleben/aktuelles/artikel-detailseite/Aufregung-um-entlaufenen-Hund-im-Nationalpark-Eifel-3242l/

Meiner Meinung nach sollte eine stabile Hundeleine, am beste keine lange Laufleine! und ein Sicherheitsgeschirr genutzt werden. Bei aggressiven Hunden sollte auch über das tragen eines Maulkorbes in der Zeit nachgedacht werden, da es leider auch schon mehrmals zu Beißvorfällen gekommen ist. Sowas ist weder für Hund noch Herrchen gut.

Video gut gesicherter Hund aus dem Tierheim Sparziergang Video

Unser Service für den Hund

Nicht nur der Mensch kann bei uns kostenlos! Tipps rund um die gesunde Ernährung erhalten, auch bei Hund/en ist das möglich.

Wir haben selber seit mehr als 20 Jahre Hunde, wir Barfen jetzt gut 18 Jahre und können daher weitergeben das Barfen eine sehr gute Ernährungsform für Hunde darstellt.

Weiterhin kann – auf Wunsch – kostenlos durch eine Ernährungsberaterin eine Futterplan ganz genau auf Ihren Hund abgestimmt werden, was Ratsam beim Durchfall, Übergewicht, Untergewicht oder einfach Unwohlsein des Hunden wäre.

About the author

Journalist at | + posts

Durch gute! Erfahrungen im Kampf gegen die Beschwerden von Arthrose (Ernährung GAT Fisseler Ernährungsplan und Gelenkexpander), sowie gegen Rückenschmerzen im unteren Bereich, ISG, (Erfahrungen und Übungen) und selbst angeeignetes Wissen über TCM Tee (Chinesische Medizin - Stichwort GSZD Rheumatee) gegen Rheumatoide Arthritis, kann ich schon einige Tipps und Infos an andere Betroffene weitergeben.