Hund hat Krebs, was kann man machen?

wichtige Kräuter und Pflanzen aus dem Garten und Wald im Kampf gegen Krebs beim Hund UND Menschen

Der eigene Hund hat Krebs, schlimmeres kann man als Hundebesitzer/Freund nicht hören… Kräuter gegen Hund Krebs Aus folgenden Pflanzen und Kräuter machen wir jeden Abend frisch! ein Zusatz zum normalen Essen (Barf) für die Hunde: Himbeeren, frisch aus de Garten oder Wald Klettenlabkraut Große Klette Brennessel Wurzel Löwenzahn Brokkoli Kurkuma Leinöl MSM Kohlrabiblätter kleine Menge … Weiterlesen

Hund Knochenkrebs – was Tun ?

Unsere-Mittel-gegen-Knochenkrebs-bei-Hunde-Dogge

Leider sind Hunde genau wie wir Menschen nicht gegen Krebs Immun, d.h. umso älter ein Hund wird, umso häufiger kann/wird dieser an Krebs erkranken.. Unsere Dogge Joyce gute 11 Jahre alt, hat Knochenkrebs, eine sehr sehr aggressive Krebsart die gerade bei Doggen und sonstigen großen Hunden vorkommt… Gerade die Pilze sind nicht günstig… meiner Meinung … Weiterlesen

Veganes Hundefutter mein Test

Hund - Dogge beim Fressen

Wir Barfen jetzt schon seit fast 15 Jahren und haben bisher nur sehr sehr gute Erfahrungen mit dieser Form der Fütterung für Hunde gemacht !

Da unser Joyce ( 11 Jahre alte Dogge! ) leider an extrem aggressiven Knochenkrebs erkrankt ist, wollte ich bei ihr etwas die Ernährung umstellen, daher Test veganes Hundefutter.

Weiterlesen

Tierschutz

Aktuell ist es leider so, das man als Tierfreund nicht mehr allen Vertrauen kann, hab leider auch schon an „falsche“ Tiervereine Geld gespendet… Daher hier meine Liste von Vereine ( rund um den Hund ) die ich für Gut Befinde: www.hundefreunde-ich-will-leben.de – wir sind dort selbst Mitglied und ich habe schon einigemale für den Verein … Weiterlesen