Drücken Sie „Enter“, um den Inhalte zu überspringen

Tempelheiligtum Zingsheim Eifel

Der Tempel von Zingsheim ist Matronenheiligtum der Römer, Zingsheim liegt bei Nettersheim im Vorland der Eifel im nördlichen Teil von Euskirchen. Das Heiligtum war wahrscheinlich das Zentrum der Verehrung für Matronae Fachinehae und wurde vom 2. Jahrhundert bis zur zweiten Hälfte des 4. Jahrhunderts häufig besucht. Das Tempelheiligtum befindet sich zwischen Nettersheim / Görresburg und den beiden anderen Heiligtümern im Gemeindegebiet Nöthen / Pesch.

Reste vom römischer Tempel in Zingsheim-Nettersheim Eifel
Reste römischer Tempel in Zingsheim-Nettersheim Eifel

Zu Beginn des 20. Jahrhunderts wurden im Korridor „Vir Hirschberg“ einen Kilometer südwestlich der Innenstadt von Zingsheim Reste von Gebäuden und Fundamenten sowie wunderschöne Kalkstein- und Sandsteinfragmente gefunden. Heute ist es ein Industriegebiet. Seit 1963 führt das Rheinische Denkmalamt eine Ausgrabung durch.

Stein Matronenheiligtum römischer Tempel Zingsheim Eifel
Stein Matronenheiligtum römischer Tempel Zingsheim Eifel

Karte/Route Tempel Reste Zingsheim

About the author

Journalist at | + posts

Durch gute! Erfahrungen im Kampf gegen die Beschwerden von Arthrose (Ernährung GAT Fisseler Ernährungsplan und Gelenkexpander), sowie gegen Rückenschmerzen im unteren Bereich, ISG, (Erfahrungen und Übungen) und selbst angeeignetes Wissen über TCM Tee (Chinesische Medizin - Stichwort GSZD Rheumatee) gegen Rheumatoide Arthritis, kann ich schon einige Tipps und Infos an andere Betroffene weitergeben.

Gib den ersten Kommentar ab

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

20 − 16 =

CAPTCHA ImageChange Image