Nürburgring – immer ein Besuch Wert!

  • von

Logo Nürburgring

DER Nürburgring

Wer kennt die Strecke in der Eifel nicht, geliebt und gehasst von Auto- und Motorradfahrer, die „Alte“ Strecke durch die Grüne-Hölle war als besonders gefährliche Rennstrecke nicht nur in Deutschland/Europa bekannt, diese Strecke kennen fast alle PS-Freunde auf der ganzen Welt, was an schönen Tagen sich an den Kennzeichen/Länderzeichen auf Autos und Motorräder zeigt

Infos zum Eifel Ring

Der Nürburgring ist eine Rennstrecke, welche nach der Nürburg benannte worden ist, diese liegt auf dem Gebiet der Verbandsgemeinde Adenau (Landkreis Ahrweiler, Rheinland-Pfalz) in der Eifel, die Rennstrecke wurde am 18. Juni 1927 eingeweiht und war Formel 1 Austragungsort von 1951–1976 (Incl. der alten Nordschleife)

Der Ring war von 1984–2020 eine Grand-Prix-Strecke, der aktuelle Streckenrekord mit einem Automobil steht aktuell bei 1:29,468 min. und wird gehalten von Michael Schumacher in einem Ferrari im Jahr 2004). Die Rennstrecke wurde 2015 verkauft, der heutige Eigentümer ist  Capricorn.

Rennsport Museum Nürburgring

Hier ein paar Bilder vom Museum am Ring

Weitere Infos, Events, Rennen Veranstaltung

Hier gehts zur Webseite: https://www.nuerburgring.de

Schlagwörter:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

CAPTCHA ImageChange Image