Mit Camper nach Italien

Über den Author

Ich bin 52 Jahre "Jung" und möchte in kürze mit Van und Hund unterwegs sein. Van-Ausbau und abfahren... Mal schauen 🏄🏾

Wer kennt das nicht. Der Traum vieler. Wenn man Zeit hat einfach mit dem Wohnmobil in Urlaub fahren. Freiheit Pur!

Träume sind da um diese zu Leben

Urlaub mit dem eigenen Fahrzeug ist gelebte Freiheit. Hier kommt es nicht auf weiter Reiseziele an, Urlaub im eigenen Land, in Deutschland, Boomt gerade in den Jahren 2020/2021.

 Tourismus in Corona-Zeiten: Campingplätze und Ferienwohnungen von inländischen Gästen besonders nachgefragt

https://www.destatis.de/DE/Presse/Pressemitteilungen/2021/04/PD21_N024_454.html
Mit Camper nach Italien 1

Trend 2020 und 2021 – Wohnmobile

Die Zahl der Wohnmobile hat deutlich zugenommen, der Verband der Reisemobilindustrie (CIVD) meldete im Jahr 2020:

78.055 Wohnmobil-Neuzulassungen, was ein Plus von 44,8% gegenüber dem Vorjahr ist. In einem Kalenderjahr wurden in Deutschland erstmals mehr als 100.000 Freizeitfahrzeuge (also Reisemobile und Caravans) zugelassen:

  • Zuwachs bei Wohnmobile: 107.203 (+32,6%).
  • Zuwachs bei Caravans/Wohnwagen geringer, hier nur 29.148 Neuzulassungen (+8,2%)

Auch für 2021 rechnet der Verband mit einer starken Nachfrage. Der CIVD-Vorsitzende Hermann Pfaff erklärte, dass in Zeiten von Corona das Individualreisen mit Wohnmobilen oder Caravans „eine besonders sichere Urlaubsform“ sei und dieser Boom durch die Pandemie deutlich verschärft werde.

Camping. In Deutschland. In Europa und Weltweit!

Gutes Video vom Hersteller Weinsberg:


Mit dem starten des Videos akzeptieren Sie unsere Datenschutzerklärung!

Vor gut 3 Monaten haben wir uns ein Wohnmobil von Weinsberg geleistet:

Unser Weinsberg Camperbus
Unser Weinsberg Camperbus

Die Abmessungen und Angaben für das Fahrzeug:

  • 3.500 kg zul. Gesamtgewicht
  • 699 cm bis 741 cm – Länge (min./max.)
  • 232 cm / 218 cm – Breite (außen / innen)
  • 279 cm / 200 cm – Höhe (außen / innen)

Mit diesem Fahrzeug haben wir (2 Personen) + 2 Hunde (1 kleiner – 1 mittelgroßer) genug Platz für eine längere Reise nach Italien.


Wir haben uns entschlossen, im Januar 2021, ein paar Wochen Urlaub in Italien (bevorzugt in der Gegend von Amalfiküste, Latium, Südtirol, Toskana und Venetien) zu gönnen. Da wir nun Anfang 50 sind, möchten wir etwas vom Leben haben.

In unserem Urlaub möchten wir einiges neues ausprobieren und erleben. Das wäre:

  • Sport in Italien
  • Sightseeing in Italien
  • Segelyacht mieten – z. B. über PCO Yachting
  • Events in Italien
  • Kultur in Italien
  • und vieles mehr.

Als Reiseziele in Italien gibt es ein paar Städte die wir auf jedenfall anfahren und anschauen möchten.

Die Großen und Sehenswerten wären für uns:

  • Florenz und Mailand
  • Neapel und Rom
  • Turin und Venedig und
  • Verona.

Aber auch kleine Fischerdörfer, schöne kleine Städte und Dörfer mitten im Land – im Norden oder Süden – werden wir so oft wie möglich anfahren.

Campingplatz Gardasee Italien

Wir möchten die meiste Zeit der Reise „Freistehen“ und den anderen Teil vom Urlaub in Italien mit dem Campingbus auf schöne Campingplätze verbringen.

Ein Campingplatz am Gardasee wäre schon was schönes…

Mit Camper nach Italien 3

Unsere Top 3 Campingplätze für die Reise nach Italien sind:

  1. Camping Europa Silvella
  2. Camping Park Garda
  3. Camping Fossalta

So. Mehr in kürze wenn es los geht.

Jake Russel mit CBD behandelt Previous post CBD Öl bei Arthrose und Rheuma
Arthrose Handgelenk nach Bruch Operation Next post Minimalinvasive Chirurgie: Die Vor- und Nachteile der Schlüsselloch Operation