ISG-Syndrom beheben

Wie ich mein ISG-Syndrom behoben hab !

[Gesamt:0    Durchschnitt: 0/5]

Das ISG Syndrom kann sehr schmerzhaft und lästig sein, in der Regel dauert es einige Zeit bis man das Problem wieder „unter Kontrolle bekommt“. Hier kurze erklärt was ich gemacht habe.

Beheben Probleme ISG-Syndrom

Frage:

ISG-SYNDROM was ist das genau und wie konnte du es beheben. Mir geht es auch so wie ihnen.

Antwort:

Dehnen und Strecken der Hüftbeuger/Hüftstrecker, z.b. laut L&B oder zu sehen in vielen guten Videos bei Youtube haben mir sehr gut geholfen.

Das ändern des Gangbildes und das gehen per Barfuß bzw. Barfußschuhe hat aber am meisten geholfen, ich denke mal, das ich dadurch meine komplette Statik im Körper verbessert habe und daher die Symtome zu 95 Prozent zurück gegangen sind.

Leider muß ich im Job schwere klotzige Sicheitsschuhe tragen die nicht gerade gut für die Gelenke und damit für den Rücken sind, daher sollte ein passendes gutes Schuhwerk, bzw. viel gehen Barfuß im Kampf gegen den ISG einbezogen werden !

Ich hab gute 1,5 Jahre damit zu kämpfen gehabt, 2 Orthopäden, 2 Ärtze, 2 Physiotherapeuten und 1 Chiropraktiker konnten mir in den 1,5 jahre nicht helfen. Nur durch meine eigene Nachforschungen konnte ich mir helfen.