Holunderblütensalbe gegen Arthrose

Rate this post

Hier ein Tip von einer Userin bei Arthrose, eine selbstgemachte Salbe aus Holunderblüten.

Salbe gegen Arthrose Schmerzen

Nicht für jeden ist die umstellung der Ernährung nach GAT von Fisseler oder wenigstens auf Vollwertig etwas, hier kann aber z.B. auf die Natur in Form von Salben und Co. zurückgegriffen werden, damit die Arthrose in den Griff zu bekommen ist!

Herstellung Holunderblüten Salbe

Als Zutaten:

  • 1 Liter Rapsöl oder Olivenöl, besser kein Sonnenblumenöl
  • 100 G Lanolin
  • Holunderblüten

Öl entsprechenden Topf geben, und mit den Holunderblüten auffüllen bis alles mit dem Öl überdeckt ist. Langsam erwärmen NICHT erhitzen und ca. 1 Std. ziehen lassen.

Das ganze nach dem erwärmen für gute 48 Std. ziehen lassen, dann über ein Sieb in einen anderen Top umfüllen ( Sieben ) und mit einem Handtuch/Küchentuch abdecken.

Ich fülle in diese Mischung, je 100 ml fertiges Öl noch 25 Gramm Bienenwachsw

 

In dieses Öl dann zu je 100ml Öl 25 g Bienenwachs geben und je 10 ml Öl 10 g Lanolin dazu füllen, erwärmen bis das Wachs schmilz und in passende Gläser füllen.