Barfuß gehen ist Gesünder

[Gesamt:0    Durchschnitt: 0/5]

Obwohl uns seit Jahrzehnten die Industrie es anders gelernt hat, das Gehen und Laufen in Schuhen mit viel Dämpfung ist NICHT besser für den Körper, das Gegenteil ist der Fall !

Barfuß oder mit Minimalschuhe

Ich bin jetzt schon seit gut 2 Monaten mit Barfuß bzw. Stoppersocken im Haus unterwegs und Draussen wenn es geht mit Barfußschuhe ( außer auf der Arbeiten weil dort Sicherheitschuhe Pflicht sind ! ) und muß sagen, es geht meinem Rücken besser !

Auch wenn es viele andere nicht so sehen, für mich ist es wohl die bessere Art zu gehen und zu laufen, d.h. Barfuß oder in Barfußschuhe und dann mit Ballengang/Vorderfußgang.

Hier in diesem Video vom WDR ist das ganze sehr gut Erklärt, nach diesem Video sollte wohl jeder seine Meinung ändern !

Ballengang und/oder Fersengang ?

Das einzige was ich aktuell noch am Ausprobieren bin, soll ich komplett beim Gehen auf den Ballengang setzen oder soll ich Ballengang/Vorderfußgang mit Abrollen auf Verse praktizieren ? Dazu hab ich hier ein gutes Video gefunden, welches eher auf die Kombination zwischen Ballengang mit Abrollen auf Ferse setzt:

Beim Laufen ist das klar, hier NUR Ballenlaufen, da das Abrollen auf die Ferse nur den Schwung raus holen würde, was nicht Ideal wäre..