Barfuß gehen ist Gesünder

Obwohl uns seit Jahrzehnten die Industrie es anders gelernt hat, das Gehen und Laufen in Schuhen mit viel Dämpfung ist NICHT besser für den Körper, das Gegenteil ist der Fall !

Barfuß oder mit Minimalschuhe

Ich bin jetzt schon seit gut 2 Monaten mit Barfuß bzw. Stoppersocken im Haus unterwegs und Draussen wenn es geht mit Barfußschuhe ( außer auf der Arbeiten weil dort Sicherheitschuhe Pflicht sind ! ) und muß sagen, es geht meinem Rücken besser !

Auch wenn es viele andere nicht so sehen, für mich ist es wohl die bessere Art zu gehen und zu laufen, d.h. Barfuß oder in Barfußschuhe und dann mit Ballengang/Vorderfußgang.

Hier in diesem Video vom WDR ist das ganze sehr gut Erklärt, nach diesem Video sollte wohl jeder seine Meinung ändern !

Ballengang und/oder Fersengang ?

Das einzige was ich aktuell noch am Ausprobieren bin, soll ich komplett beim Gehen auf den Ballengang setzen oder soll ich Ballengang/Vorderfußgang mit Abrollen auf Verse praktizieren ? Dazu hab ich hier ein gutes Video gefunden, welches eher auf die Kombination zwischen Ballengang mit Abrollen auf Ferse setzt:

Beim Laufen ist das klar, hier NUR Ballenlaufen, da das Abrollen auf die Ferse nur den Schwung raus holen würde, was nicht Ideal wäre..

Diesen Artikel Bewerten

Bitte auf Herz/en drücken

Ergebnis Bewertung / 5. Anzahl der Bewertungen

No votes so far! Be the first to rate this post.