Arthrose im Sprunggelenk was kann helfen ?

Arthrose im Sprunggelenk was kann helfen ?
5 (100%) 1 vote[s]

Gerade im Sprunggelenk kann Arthrose große Probleme machen, da das Sprunggelenk des Fußes viel Last über den Tag verkraften muß…

Hier meine Antwort auf eine Frage zum Thema.

Sprunggelenk Problem Arthrose

Was man zur Linderung gegen die Probleme machen kann/könnte:

Hatte ich bei Facebook übers Handy geschrieben, daher alle in Kleinschrift:

meine meinung/erfahrung. gerade bei fuß/knie/hüfte, massiv mit dem gewicht runter, geht super mit extremer umstellung der enrährung, z.gb. vegan-vollwert. hilft auch gut gegen entzündungen im gelenk ! dann zuführen von passenden nährstoffe, z.b. über pflanzen wie brennessel, braunhirse usw. oder einfacher über arthroul oder ähnliches.

dann, erweitern des gelenkspaltes, kein gelenkspalt = reibt knochen auf knochen. bei weitem gelenkspalt kein reiben und vor allem dann wieder platz für den knorpel zum wachsen…

gibt es auch studien zum thema die das nachweisen per mrt ! gruß

die entzündung im gelenk macht den schmerz, der knorpel/knochen selber nicht, da diese keine Schmerzrezeptoren haben ! die schmerzen kommen von der entzündung im gelenk, entzündungen werden durch falsche nahrungsmittel usw. gefördert, also, entzsprechende schlechte dinge weglassen = weniger bis keine schmerzen. gruß