8. Kölner Galgo-Marsch: Sa, 28. Januar 2023 – 12 Uhr

In 2023 endlich wieder der hoffentlich große Galgo (und andere Hunde :)) Marsch/Demo in Köln

Die entsprechende Facebook Gruppe ist hier:

https://www.facebook.com/groups/1692737430944598/?mibextid=HsNCOg

Veranstaltet wird das ganze von/durch die:

TSV Galgo-Friends e.V.

Timmerbrinksweg 61
45896 Gelsenkirchen
Tel: 0209 / 977 3907

Hunderasse Galgos Informationen

Galgos sind eine spanische Hunderasse, die hauptsächlich für die Jagd auf Kaninchen und andere kleine Tiere gezüchtet werden. Sie sind schnell, agil und haben eine gute Ausdauer.

Leider werden viele Galgos in Spanien missbraucht und schlecht behandelt, insbesondere nach der Jagdsaison, wenn sie nicht mehr benötigt werden. Viele werden einfach ausgesetzt oder sogar getötet, weil es keine Plätze in Tierheimen gibt.

Es gibt Organisationen, die sich für die Rettung und Versorgung von misshandelten Galgos einsetzen und sich dafür einsetzen, dass diese Hunde in liebevolle und verantwortungsvolle Hände kommen.

Tierschutz Organisationen in Spanien und Deutschland

In Spanien gibt es eine Reihe von Tierschutzorganisationen, die sich um die Rettung und Versorgung von misshandelten Galgos kümmern. Einige Beispiele sind:

  • Galgos del Sol: Diese Organisation hat ihren Sitz in Spanien und setzt sich für die Rettung, Pflege und Vermittlung von Galgos ein.
  • Galgos 112: Diese Organisation hat ihren Sitz in Spanien und arbeitet daran, misshandelten Galgos ein besseres Leben zu ermöglichen.
  • Galgos del Monte: Diese Organisation hat ihren Sitz in Spanien und setzt sich für die Rettung von Galgos ein, die von ihren Besitzern missbraucht und misshandelt werden.

In Deutschland gibt es auch einige Organisationen die sich um die Rettung und Vermittlung von Galgos kümmern. Einige Beispiele sind:

  • Galgofriends: Diese Organisation hat ihren Sitz in Deutschland und setzt sich für die Rettung, Pflege und Vermittlung von Galgos ein.
  • Galgo-Hilfe e.V: Diese Organisation setzt sich für die Rettung und Vermittlung von Galgos ein und arbeitet eng mit spanischen Tierschutzorganisationen zusammen.
  • Galgos-in-Not e.V: Diese Organisation hat ihren Sitz in Deutschland und setzt sich für die Rettung und Vermittlung von Galgos ein und arbeitet eng mit spanischen Tierschutzorganisationen zusammen.

Es gibt sicherlich noch viele weitere Organisationen die sich um die Rettung und Versorgung von Galgos in Spanien und Deutschland kümmern. Es ist wichtig, dass man sich vor einer Adoption gut informiert und die Organisation auswählt, die am besten zu einem passt und von denen man sicher sein kann, dass sie sich verantwortungsvoll um die Hunde kümmert.