Ernährung bei Arthrose

Ernährung bei Arthrose
5 (100%) 2 vote[s]

Arthrose Betrifft wohl mehr als 6 Millionen Menschen in Deutschland und laut einigen Forschern werden es durch falsche Ernährung / den Mangel an Nährstoffen in der Ernährung auch in Zukunft mehr und mehr…

Nicht nur Arthrose Betroffene sollten auf eine gute – gesunde – Nährstoffreiche Ernährung achten aber leider ist „Fast Food“ Heute eher „Normal“, was die kommende Generation wohl in kürze am eigenen Körper zu spüren bekommt.

Arthrose Ernährung

Frischer Salat bei Arthrose
Frischer Salat bei Arthrose

Da sich mehr und mehr auch bei Forschern durchsetzt, das Arthrose keine reine „Verschleißerkrankung“ ist, kommt die Ernährung, bzw. die Versorgung des Knorpels mit ausreichend passenden Nährstoffen mehr in den Fokus.

Doch auch wenn man sich das ganze Leben „Falsch“ ernährt hat, kann man etwas gegen Arthrose, bzw. deren Schmerzen Tun, sich ab sofort entsprechend gut Ernähren !

Hier kurze meine Meinung zum Thema.

Wer an Arthrose leidet sollte auf alle Lebensmittel/Nahrungsmittel verzichten die im Körper Entzündungen fördern, dazu zählen z.B.:

  • Alles vom Tier – also Fleisch, Fisch, Milch und Co.
  • Alkohol in jeder Form
  • Zucker
  • Das Rauchen
  • Verarbeitete Lebensmittel
  • Reiner weisser Weizen !
  • usw.

Kurz uns knapp:

Die falschen Lebensmittel fördern Entzündungen im Körper, bei Arthrose ist der Knorpel angegriffen bzw. nicht mehr vorhanden, dann verkleinert sich der Gelenkspalt und durch das reiben von Knochen auf Knochen + Lebensmittel die Entzündungen fördern bildet sich eine Entzündung im Gelenk, durch die Entzündung entstehen Schmerzen…

Die sehr sehr starken Schmerzen bei Arthrose müssen also nicht sein, eine gute Ernährung bei Arthrose verringert die Entzündungen im Gelenk und damit die Schmerzen.

Gute Nahrungsmittel bei Arthrose sind z.B.:

  • Vollkorn Produkte
  • Gemüse – Salat am besten Bio
  • frisches Obst ! am besten Bio
  • Frisch zubereitet natürliche Speisen
  • Gute Öle wie z.B. Leinöl/Wallnussöl
  • Gute Nüsse wie Wallnüsse und Co.
  • usw.

Ich – wir „Bekämpfen“ Aktuell unsere Arthrose Beschwerden mit entsprechender Ernährung und dem Einsatz des